Später Start in die Saison

Svenja Sporkert - Foto: ThiemannSvenja Sporkert - Foto: ThiemannMit reichlich Verspätung starten die Handballerinnen des RSV Altenbögge in ihre Saison, in der sie nach der kleinen Ligareform in der Kreisliga-Gruppe 2 antreten.

Weiterlesen ...

Altenbögger Handballfrauen zeigen ein neues Gesicht

Auf Tempospiel legt Frank Mersmann sehr viel wert. Entsprechende Sprintübungen gehören ins Training. Foto: Markus LiesegangAuf Tempospiel legt Frank Mersmann sehr viel wert. Entsprechende Sprintübungen gehören ins Training. Foto: Markus LiesegangTypisch laut ist es in der Halle des Marie-Gymnasiums nicht. Zu hören ist beim Training der Handballdamen des RSV Altenbögge ab und zu Gekicher beim Spielchen „Ball in die Kiste“. Spielerisch und nicht bierernst soll es zugehen.

Hier mehr zum Thema

Ordentlicher Abschluss

Matthias Athens (links) gibt nach abschließender Trainingswoche sein Amt als Trainer offiziell an Frank Mersmann - Foto: BaurMatthias Athens (links) gibt nach abschließender Trainingswoche sein Amt als Trainer offiziell an Frank Mersmann - Foto: Baur„Das war ein gutes Spiel“, war der scheidende RSV-Trainer Matthias Athens mit dem Saisonausklang zufrieden. Zum sechsten Sieg reichte es allerdings nicht, weswegen die Bönenerinnen etwas enttäuschend als Vorletzte abschließen.

Weiterlesen ...

Aufholjagd endet zu früh

Die Abwehr um Lena Grunenberg stand gut. - Foto: ThiemannDie Abwehr um Lena Grunenberg stand gut. - Foto: Thiemann Etwas zu unbekümmert gingen die RSV-Frauen ihr letztes Heimspiel an. Nach einer 2:1-Führung (10.)

Weiterlesen ...

„Tempo, Tempo, Tempo“

Foto: ThiemannFoto: ThiemannRSV ALtenbögge – VfL Brambauer (Sonntag 14 Uhr, MCG-Halle/ Hinspiel 16:15). Das letzte Heimspiel der Saison beschert den RSV-Frauen einen schlagbaren Gegner.

Weiterlesen ...

Unterstützet durch

bestattungshaus_schulte.jpg

Social Media