RSV-Frauen zuhause gegen Heessen

Lena Grunenberg - Foto: WollekLena Grunenberg - Foto: WollekFrauen, Kreisliga: RSV Altenbögge – SC Eintracht Heessen (Samstag 18 Uhr, MCG-Halle/ Hinspiel 10:17). Die zwei spielfreien Wochenenden haben viele der zuletzt angeschlagenen Altenböggerinnen genutzt, um sich auszukurieren.

Trainer Matthias Athens freut sich deshalb wieder über eine volle Bank und mehr Alternativen im Rückraum. Damit will der RSVCoach mehr Druck im Angriff erzeugen. „Offensiv muss mehr kommen. Wir müssen vorne die Konzentration hochhalten“, sagt er und peilt die 20-Tore-Marke an. Dann könne seine Mannschaft auch beim Tabellenfünften bestehen. „Heessen ist auch schlagbar“, glaubt Athens. In der Hinrunde stellte der RSV seinen Saisonminuswert an Toren auf.

Unterstützet durch

Sponsor16-17 12.jpg

Social Media