RSV verliert in Dorstfeld in nur 30 Minuten

Die Niederlage in Dorstfeld tat Felix Warias auch körperlich weh. Er bekam einen Wurf mitten ins Gesicht - Foto: LiesegangDie Niederlage in Dorstfeld tat Felix Warias auch körperlich weh. Er bekam einen Wurf mitten ins Gesicht - Foto: LiesegangWann genau die Partie beim ATV Dorstfeld für den RSV Altenbögge verloren war, ist unklar, sicher ist aber, dass die Bönener beim Fünften der Handball-Landesliga schon weit vor Ablauf der 60 Minuten jegliche Chancen auf Zählbares verspielt hatten. Nach einer desolaten ersten Hälfte (6:17) ging es früh nur noch um Schadensbegrenzung für den Abstiegskandidaten. Am Ende hieß es 27:35.

Hier mehr zum Thema

Unterstützet durch

Sponsor16-17 13.jpg

Social Media