RSV kann mit Sieg gegen Schalke Druck aufbauen

Dominik Warias wird den Altenböggern im letzten Heimspiel gegen Schalke II fehlen. Er muss arbeiten.- Foto: Markus LiesegangDominik Warias wird den Altenböggern im letzten Heimspiel gegen Schalke II fehlen. Er muss arbeiten.- Foto: Markus LiesegangLetztes Heimspiel – „letzter Heimsieg“: Die Rechnung von Trainer Tino Stracke ist einfach und könnte dem RSV Altenbögge im besten Fall am vorletzten Spieltag den  Klassenerhalt in der Klassenerhalt bescheren. Bereits am Samstag um 17 Uhr empfängt Bönen den FC Schalke 04 II in der MCG-Halle.

Hier mehr zum Thema

Unterstützet durch

Sponsor16-17 4.jpg

Social Media