Verlieren verboten für den RSV

Hinter dem Einsatz von Dennis Geckert in Oespel-Kley steht noch ein Fragezeichen - Foto: Boris BaurHinter dem Einsatz von Dennis Geckert in Oespel-Kley steht noch ein Fragezeichen - Foto: Boris Baur Von Anspannung keine Spur: Vor dem Endspiel am Sonntag beim DJK Oespel-Kley (17.30 Uhr/Sporthalle Lütgendortmund) war die Stimmung beim RSV Altenbögge gelöst. „Wir haben richtig gut trainiert – für unsere Verhältnisse“, sagt Coach Tino Stracke. Außerdem erzählt er, dass sich die Spieler gegenseitig pushen und aufbauen. „Das stimmt Flo (Florian Warias) und mich positiv“, sagt Stracke vor der wichtigen Partie.

Hier mehr zum Thema

Unterstützet durch

Sponsor16-17 8.jpg

Social Media