RSV-Coach Stracke fordert Reaktion in Brambauer

Timo Weber verwandelte gegen Recklinghausen alle sieben RSV-Siebenmeter. In Brambauer ist sein Einsatz aber fraglich. Foto: Markus LiesegangTimo Weber verwandelte gegen Recklinghausen alle sieben RSV-Siebenmeter. In Brambauer ist sein Einsatz aber fraglich. Foto: Markus LiesegangNach der enttäuschenden Vorstellung am vergangenen Sonntag, die in der unnötigen 22:24-Heimniederlage gegen die ETG Recklinghausen endete, gingen die Landesliga-Handballer des RSV Altenbögge in sich. „Die Reflexion war da“, sagte Trainer Tino Stracke. Das reicht ihm aber noch nicht, am Sonntag beim VfL Brambauer (18 Uhr Sporthalle Brambauer) will er nun auf der Platte eine Reaktion seiner Mannschaft sehen.

Hier mehr zum Thema

Unterstützet durch

pflegepraxis_stracke.jpg

Social Media