RSV nach Vier-Tore-Führung glücklich über einen Punkt

Steffen Feldmann war mit sieben Toren bester Werfer des RSV in Dortmund und rettete den Altenböggern am Ende in der Defensive den Punkt.- Foto: Boris BaurSteffen Feldmann war mit sieben Toren bester Werfer des RSV in Dortmund und rettete den Altenböggern am Ende in der Defensive den Punkt.- Foto: Boris BaurVier Minuten vor Schluss sah der RSV Altenbögge im Verfolgerduell der Handball-Landesliga beim ASC 09 Dortmund wie der sichere Sieger aus. Doch nach dem 24:20 durch den rechtzeitig genesenen Florian Warias gelang den Gästen in der Sporthalle Aplerbeck kein Tor mehr, so dass die Gastgeber noch zum 24:24 (10:10)-Endstand ausglichen.

Hier mehr zum Thema

Unterstützet durch

Sponsor16-17 20.jpg

Social Media