RSV-Jugend gewinnt Krimi in der Schlusssekunde

Nach seinem Siegtreffer wird Jonas Weige von seinem Teamkollegen und Trainer Stegan Vogt gefeiert - Foto: BaurNach seinem Siegtreffer wird Jonas Weige von seinem Teamkollegen und Trainer Stegan Vogt gefeiert - Foto: BaurEine Achterbahnfahrt der Gefühle erlebten die B-Junioren des RSV Altenbögge im Spitzenspiel der Handball-Verbandsliga gegen den TV Emsdettten. Aber mit der Schlusssirene sorgte Jonas Weige für riesengroßen Jubel in der MCG-Halle, als er einen Freiwurf zum 25:24 (13:10)-Sieg verwandelte. Die Bönener zogen so nach Minuspunkten an den Gästen vorbei.

Hier mehr zum Thema

Schaukasten

Unterstützet durch

Sponsor16-17 1.jpg

Social Media